Kleinod inmitten einer gewachsenen Bestandssiedlung

04357 Leipzig / Mockau-Süd, Wohnen zum Kauf

Kleinod inmitten einer gewachsenen Bestandssiedlung - TITELBILD Kleinod inmitten einer gewachsenen Bestandssiedlung - BILD Kleinod inmitten einer gewachsenen Bestandssiedlung - Lageplan

Kontaktdaten

reserviert

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    5938
  • Objekttypen
  • Adresse
    (Mockau-Süd)
    04357 Leipzig / Mockau-Süd
  • Grund­stück ca.
    563 m²
  • Bebaubar nach
    Bebauungsplan
  • Erschließung
    Teilerschlossen
  • Verfügbar ab
    Sofort
  • Käufer­provision
    6,96 % inklusive 16% Mehrwertsteuer, fällig innerhalb 14 Tagen nach Kaufvertragsabschluss
  • Kaufpreis
    155.000 EUR

Lage

Das Grundstück befindet sich im nordöstlichen Teil von Leipzig und verfügt über eine sehr gute Verkehrsanbindung in das Leipziger Stadtzentrum, die Neue Messe, DHL und den Flughafen, da die BAB 14 , B 2 sowie die B 6 nur unweit entfernt liegen.
Mit den Straßenbahnanschlüssen 1 und 9 sowie der Buslinie 70 ist man gut an das Öffentliche Verkehrsnetz angebunden.

Beste Einkaufsmöglichkeiten bieten sich im nahe gelegenen Mockau-Center. Diverse Dienstleister sowie ein Lebensmittelmarkt, verschiedene Arztpraxen, eine Apotheke und eine Geschäftsstelle der Sparkasse versorgen die Stadtteilbewohner.

In der Kindertagesstätte "Mockauer Spatzen" fühlen sich ihre Kleinen wohl. In der 66. Grundschule oder dem Brockhaus-Gymnasium lernen die Älteren.

Freizeitmöglichkeiten bieten der Abtnaundorfer Park und das Naturbad Nordost.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Objekt­beschreibung

Das im Angebot befindliche Grundstück liegt inmitten einer ruhigen Siedlung, umgeben von gepflegten Eigenheimen. Aufgrund der großen Grundstücke und der Bebaubarkeit in 2. Reihe, bieten die Besitzer des gesamten Grundstücks, ca. 563 qm zum Erwerb an.

Nach Auskunft der Stadt Leipzig liegt ein B-Plan mit folgenden Festsetzungen vor:
Art der baulichen Nutzung: Allgemeines Wohngebiet gemäß § 4 BauNVO
Maß der baulichen Nutzung: GRZ: 0,3
Das Baufeld für ein Einfamilienhaus inkl. Terrasse/Carport beträgt ca. 4,36m x 11,50m.
Anstelle der Garage im vorderen Bereich des Grundstücks, kann wieder eine Garage errichtet werden, ein Carport jedoch nicht. Die Firstausrichtung ist nicht vorgegeben.

Walm- und Satteldach mit 38-45 Grad Neigung sind zugelassen. Der Dachüberstand darf 50cm nicht überschreiten. Als Gaube ist eine Schleppdachgaube zulässig. Die Drempelhöhe darf 50cm nicht überschreiten. Eine Holzfassade ist unzulässig.

Auf dem Grundstück befindet sich ein Stromanschluss inkl. Starkstromanschluss sowie eine Garage und ein Holzhaus. Gas liegt auf der Straße an.

Die Kosten der Vermessung trägt der Verkäufer.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt